Gruppenmeisterschaft

CH-Gruppenmeisterschaft in Bern 2017

Am Samstag den 4.März 2017 fanden in Bern die Finalwettkämpfe der Gruppenmeisterschaft statt. Aus Ebnat-Kappel waren 3 Elitegruppen und 2 Jugendgruppen mit dabei. Die Juniorengruppe konnte sich auch qualifizieren, musste aber aufgrund eines Schützinnen Mangels abgemeldet werden.

Um 8.00 Uhr am Morgen fiel der Startschuss für die Qualifikation der Elite, Ebnat-Kappel 1 mit Bösch Larissa, Künzli Mirjam, Scherrer Martina und Suter Nina, erreichte 1544 Punkte was für den 15.Schlussrang reichte. 8 Ränge oder 5 Punkte weiter hinten in der Rangliste klassierte sich Ebnat-Kappel 2 mit Hollenstein Petra, Hüppi Iwan, Künzli Hanspeter und Menzi Tamara mit 1539 Punkten. Auf dem 49.Schlussrang beendete Ebnat-Kappel 3 mit Hagmann Maria, Mettler Hansueli, Riederer Linda und Suter Carmen den Wettkampf, dies mit 1502 Punkten.

Bei den Junioren gibt es leider nichts zu berichten, ausser das die Limite für den Final zu schaffen gewesen wäre...

In der Kategorie Jugend erreichte Ebnat-Kappel 1, mit den Schützen Abderhalden Yanick, Fässler Anouk und Kuratli Nina, den 6.Schlussrang, dies mit 545 Punkten. Ebnat-Kappel 2 mit den Schützen Falk Benjamin, Hickert Rafael und Wittenwiler Pascal klassierte sich mit 514 Punkten auf dem 17. Rang.

Nachdem wir die letzten Jahre immer wieder Medaillen feiern konnten gingen wir dieses Jahr leider leer aus, doch wenn man die Ranglisten genauer anschaut fehlt in keiner Kategorie wirklich viel um zumindest in den Final der besten 8 zu kommen...